Zum Inhalt springen


Medien PRAXIS - Das POINT Reportage Sendungs-Blog


« »Mit sich selbst im Grü­nen sein« – Das Wald­pro­jekt der Dro­gen­hil­fe mu­dra Wolf­gang Rie­del­bauch – Mu­si­cus Fran­co­ni­us »

Die Me­di­en PRAXIS sucht Me­di­en PRAKTIKER!

Die Pro­duk­ti­on hoch­wer­ti­ger Do­kus, Por­traits und Re­por­ta­gen ist nicht nur der mit Lei­den­schaft be­trie­be­ne Sat­zungs­zweck un­se­res Ver­eins Me­di­en PRAXIS e. V., son­dern auch ein zeit­lich ziem­lich aus­ufern­des Ge­schäft: Ne­ben dem trotz al­ler Rou­ti­ne sehr auf­wen­di­gen Kon­zi­pie­ren, Dre­hen, Schnei­den und Ver­to­nen un­se­rer Fil­me war­ten hin­ter den Ku­lis­sen noch zahl­rei­che be­glei­ten­de Auf­ga­ben auf uns, de­nen wir uns aber aus Zeit­man­gel nicht im­mer mit wün­schens­wer­ter In­ten­si­tät und Be­harr­lich­keit wid­men kön­nen...

Cover unser DVD-Produktionen

Ei­ne die­ser span­nen­den Her­aus­for­de­run­gen wä­re der Ver­trieb un­se­rer am­bi­tio­nier­ten Film­pro­duk­tio­nen nach der er­folg­ten Erst­aus­strah­lung: Die von uns in pro­fes­sio­nel­ler Auf­ma­chung her­ge­stell­ten DVDs sind nicht nur für in­sti­tu­tio­nel­le Ab­neh­mer (Bil­dungs­un­ter­neh­men, In­sti­tu­te, Me­di­en-Ver­trie­be) in­ter­es­sant, son­dern – je nach The­ma – durch­aus auch für Pri­vat­kun­den.

Wir su­chen da­her ei­ne an un­se­rer fil­mi­schen Ar­beit in­ter­es­sier­te Per­son zur prin­zi­pi­ell eh­ren­amt­li­chen Mit­ar­beit im Vor­stand des Ver­eins. Er­fah­run­gen im Ver­trieb von Me­di­en­pro­duk­ten wä­ren von Vor­teil, sind aber nicht Be­din­gung: Wir sind ei­ne klei­ne Trup­pe von mo­ti­vier­ten Ma­chern, de­nen ein gu­tes mensch­li­ches Mit­ein­an­der min­de­stens ge­nau­so wich­tig ist wie ei­ne for­mal nach­ge­wie­se­ne Qua­li­fi­ka­ti­on. Wer kon­takt­freu­dig ist, kei­ne Scheu vor Men­schen hat und selb­stän­di­ge In­itia­ti­ve zeigt, bringt das Wich­tig­ste schon mit.

Cover unser DVD-Produktionen

Auch wenn wir »nur« die freund­schaft­li­che Auf­nah­me in ei­ne klei­ne Ge­mein­schaft Gleich­ge­sinn­ter bie­ten und kein fe­stes Ge­halt zah­len kön­nen: Ei­ne an­ge­mes­se­ne Um­satz­be­tei­li­gung an neu ge­ne­rier­ten Ein­nah­me­zwei­gen ist selbst­ver­ständ­lich! Wer im­mer sich an­ge­spro­chen fühlt, fin­det über das Im­pres­sum den kur­zen Weg zu uns...

P.S.: Im ope­ra­ti­ven Be­reich des Fil­me­ma­chens sind uns auf­ge­schlos­se­ne und en­ga­gier­te In­ter­es­sen­ten eben­falls stets will­kom­men, so­fern sie sich mit un­se­ren The­men­fel­dern iden­ti­fi­zie­ren kön­nen und schon ei­ni­ge grund­le­gen­de Er­fah­run­gen im Me­di­en­sek­tor ge­sam­melt ha­ben.

  1. Mit den Bildern Laufen lernen » zonebattler's homezone 2.0  •  30. Jul. 2011

    [...] Spaß an der Sa­che ist wich­ti­ger als ein­schlä­gi­ge Vor­be­la­stung. Nä­he­res da­zu füh­ren wir dort drü­ben [...]

    #1 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Kommentar abgeben: