Zum Inhalt springen


Medien PRAXIS - Das POINT Reportage Sendungs-Blog


« »Wir blei­ben hier, da­für kämp­fen wir!« »...aber ein Kind wür­de ich trotz­dem noch­mal ma­chen« »

Die Hap­py Dan­cers

Die Hap­py Dan­cers sind ei­ne Grup­pe jun­ger Men­schen, die seit neun Jah­ren ih­rem ge­mein­sa­men Hob­by, dem Tan­zen, nach­ge­hen. Das Be­son­de­re an die­sen Ju­gend­li­chen – sie ha­ben ein ge­mein­sa­mes Han­di­cap. Im Ge­gen­satz zu den mei­sten Men­schen kommt in ih­rer DNA das Chro­mo­som 21 drei­mal vor – Ur­sa­che für das so­ge­nann­te Down-Syn­drom.

Szenenfoto

In den letz­ten Jah­ren sind mit Un­ter­stüt­zung ih­rer Tanz­trai­ner Astrid und Han­nes meh­re­re Stücke ent­stan­den, die von den Ju­gend­li­chen auf­ge­führt wer­den.

Ein Film von Ju­lia Tho­mas und Tho­mas Stei­ger­wald  •  Län­ge: 14 Min.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Kommentar abgeben: