Zum Inhalt springen


Medien PRAXIS - Das POINT Reportage Sendungs-Blog


« Gen­tech­nik in der Land­wirt­schaft – Fluch oder Se­gen? »Ei­ne Ga­ran­tie kann mir nie­mand ge­ben« »

Ge­ral­di­no – Kin­der­mu­sik von Hip­Hop bis Klas­sik

Ge­gen ei­ne Be­am­ten­lauf­bahn mit ei­ner Ab­si­che­rung bis ans Le­bens­en­de ent­schied sich Ge­ral­di­no vor knapp 20 Jah­ren für das Künst­ler­dar­sein als Kin­der­star. Ei­ne Ent­schei­dung, die der En­ter­tai­ner bis­lang nicht be­reut hat. Der 40-jäh­ri­ge ist ein Star zum An­fas­sen, er ver­an­stal­tet Zelt­la­ger mit Kin­dern, nimmt mit ih­nen CDs und Vi­deo­clips auf und schreibt Kin­der­bü­cher. Da­bei will er den Kids nicht in er­ster Li­nie et­was bei­brin­gen, son­dern sie un­ter­hal­ten. Und das auch zu sei­nem Ver­gnü­gen. Mitt­ler­wei­le hat er so­gar sei­nen ei­ge­nen Fan­club mit über 450 Mit­glie­dern, die sich mehr­mals im Jahr tref­fen.

Szenenfoto

point fragt, was das Le­ben ei­nes Künst­lers und Kin­der­stars aus­macht. Wie geht man mit den Un­si­cher­hei­ten um, die ein Künst­ler­le­ben häu­fig mit sich bringt? Was ist das fas­zi­nie­ren­de an der Ar­beit mit Kin­dern? Was ver­än­dert sich mit dem Al­ter? Kann man sich über Jahr­zehn­te den kind­li­chen Hu­mor be­wah­ren? Was fas­zi­niert die Kids an dem Star?

Ein Film von An­drea Bo­the und Tho­mas Stei­ger­wald  •  Län­ge: 12:30 Min.

preisgekrönter Film Die­ser Film hat ei­ne Aus­zeich­nung be­kom­men.

Diskussion

  1. Medien PRAXIS e. V.  •  14. Sep. 2016

    Pres­se­spie­gel: »„Mei­ne Fa­mi­lie ist ex­trem“« (NN)

    #1 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Kommentar abgeben: