Zum Inhalt springen


Medien PRAXIS - Das POINT Reportage Sendungs-Blog


« »Wer spricht denn da von Ruhestand?« Vom Windsbacher Knabenchorsänger zum spirituellen Lehrer »

»Lieber Hockenheim als Altersheim«

Marianne, die Partnerin von Dietrich Mrugalla, begleitet ihn zu allen Rennen

Dietrich Mrugalla ist 67 Jahre alt und leidenschaftlicher Opernfan. Seit seiner Pensionierung verbringt der ehemalige Bühnenmeister der Nürnberger Oper aber mehr Zeit mit seiner zweiten großen Leidenschaft: dem Fahren von Motorradrennen. Seit über 10 Jahren nimmt er an Wettkämpfen für historische Rennmaschinen teil, von denen er selbst mittlerweile elf Stück besitzt.

Ein Film von Julia Thomas und Thomas Steigerwald  •  Länge: 12:30 Min.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Kommentar abgeben: