Zum Inhalt springen


Medien PRAXIS - Das POINT Reportage Sendungs-Blog


« Von Menschen und Fallpauschalen –
Betreuung im Wandel der Reformen
[’magis] Mehr Gott erleben –
Gemeinsam auf dem Weg zum Weltjugendtag
»

Die »Golden Girls« vom Nordostbahnhof

Die OLGA-Frauen - endlich eingezogen

Ins Seniorenheim wollen sie nicht. Deshalb haben Sie OLGA gegründet, was so viel heißt, wie »Oldies leben gemeinsam aktiv«. Elf Frauen zwischen 58 und 76 Jahren leben am Nürnberger Nordostbahnhof in einer Hausgemeinschaft.

Nachbarschaftshilfe von Balkon zu Balkon

Ihr Wunsch: möglichst lange gemeinsam und selbstbestimmt zu leben. Das Projekt OLGA wird von der WBG Nürnberg und dem Bundesministerium für Familie, Frauen und Gesundheit als Musterprojekt gefördert.

Ein Film von Andrea Bothe, Thomas Steigerwald und Julia Thomas  •  Länge: 15 Min.

  1. Medien PRAXIS e. V.  •  9. Dez. 2015

    Pressespiegel: »Senioren-WGs – Hauptsache, nicht allein sein« (FAZ.NET)

    #1 

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Kommentar abgeben: