Zum Inhalt springen


Medien PRAXIS - Das POINT Reportage Sendungs-Blog


« Wen die Kunst verbindet, soll der Mensch nicht trennen »Wir tun was!« – Abenteuer Ehrenamt »

»…man geht halt zur Praml«

Szenenfoto

Tag für Tag, Sonntag wie Werktag steht die 86-jährige Marianne Praml hinter dem Tresen ihres Tante Emma Ladens in Oberasbach bei Nürnberg. Seit über 50 Jahren ist dies so und so soll es auch bleiben, solange die Gesundheit es zulässt. Auch wenn heute die Geschäfte nicht mehr so gut gehen wie früher, sie liebt ihre Kunden und die Kunden lieben sie, denn – »… man geht halt zur Praml».

Ein Film von Julia Thomas und Thomas Steigerwald  •  Länge: 14 Min.

preisgekrönter Film Dieser Film hat eine Auszeichnung bekommen.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Kommentar abgeben: