Zum Inhalt springen


Medien PRAXIS - Das POINT Reportage Sendungs-Blog


« Der Unruhezustand – aktive Senioren starten durch Sozialhilfeempfänger – Drückeberger und Abzocker? »

Kosovo-Albaner – vertrieben aus der Heimat

Ankunft im Nürnberger Zentrallager

Vertreibung, Gewalt und Entbehrung liegen hinter den Kosovo-Flüchtlingen, die im Landkreis Fürth Zuflucht gefunden haben. Eine Familie aus Pristina erinnert sich an das Erlebte. Auch wenn die Vertriebenen jetzt in Sicherheit sind, ihre Gedanken sind immer noch in der Heimat, bei ihren Verwandten.

in Gedanken an die Ereignisse im Kosovo

Ein Film von Andrea Bothe und Thomas Steigerwald  •  Länge: 12:30 Min.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Kommentar abgeben: