Zum Inhalt springen


Medien PRAXIS - Das POINT Reportage Sendungs-Blog


« Ist Müll Gold wert?
Auf der Suche nach einer zukunftsfähigen Abfallpolitik
Rund – na und? Dicke kämpfen für ihre gesellschaftliche Akzeptanz »

Wege zum umweltbewussten Bauen

Szenenfoto

Im Jahr 2000 steht eine neue Wärmeschutzverordnung ins Haus, die neue Vor­schrif­ten über einen umweltschonenderen Bau beinhaltet. Denn trotz bereits vor­handener energiesparender Technologien wie Brennwert- und Solartechnik, Regen­wasser­nutzung sowie der Verwendung ökologischer Baumaterialien steht der umwelt­bewusste Bau heute noch am Anfang. Das Niedrigenergie- und Passivhaus sind immer noch die Ausnahme. Dabei liegen die Mehrkosten für einen umweltschonenden Neubau oder eine Altbausanierung nur 5% über den herkömmlichen Kosten. Ver­schiedene Ansätze werden hierzu vorgestellt.

Szenenfoto

Ein Film von Matthias Göpfert und Thomas Steigerwald •  Länge: 12:30 Min.

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Kommentar-RSS: RSS-Feed für Kommentare nur zu diesem Beitrag

Kommentar abgeben: